Eine russische Autorin bei englischem Tee - Videointerview
Written by Adriane Haussmann |
 
Font size decrease font size increase font size
Rate this item
(0 votes)

Die Autorin Emmy Abrahamson  wuchs zwar u.a. in Moskau auf, sie studierte aber in London und Manchester und arbeitete als Schauspielerin in Amsterdam und Wien. Im Video erzählt sie, wie sie selbst London erlebt hat und wie sie auf die Idee kam, das Buch zu schreiben. Natürlich trinkt sie dazu eine echte Tasse englischen Tee. Die Hörcompany zeigt wie das in Farbe und bewegten Bildern aussieht.