Ein Hund als Held - Trailer
Written by Kerstin Keller |
 
Font size decrease font size increase font size
Rate this item
(0 votes)

„Ein Buch wie ein Ernst-Lubitsch-Film. Voller Dramatik und feinsinnigem Humor. Ein Feuerwerk der Phantasie.“ Diese Aussage trifft Florian Lukas, der Sprecher des  Romans.

Der Autor Jonathan Crowns erzählt aus Sichtweise eines Foxterriers seinen Roman „Sirius“.  Es ist eine abenteuerliche Geschichte, die über einen Hund namens Levy handelt. Er wird 1938 in Berlin bei einem jüdischen Professor namens Liliencron aufgenommen.  Doch Liliencron wird aufgrund seiner jüdischen Abstammung der Titel und die Anstellung  entzogen. Somit flüchtet er mit Hund und Familie nach Hollywood. Wie das Schicksal es will, arbeitet er dort als Chauffeur eines Filmstars. Sein Foxterrier Levy dagegen wird an einem Set entdeckt und startet als Filmhund in den Kinos groß durch. Aus Levy wird Sirius. Doch durch eine verhängnisvolle Verwechslung landet Sirius 1945 wieder in seiner Heimatstadt Berlin, die nur noch aus Trümmerhaufen besteht. Auf der Straße begegnet er dem SS-Offizier und es kommt wie es kommt.  Aus Sirius wird Hansi, der als Schoßhund von Adolf Hitler im Führerhauptquartier spioniert. Eine spannende Geschichte über einen kleinen Vierbeiner nimmt ihren Lauf.

Ein Abenteuer in ein neues Leben startet, das zurück in den schrecklichsten Krieg der Welt führt. Mit einem offiziellen Trailer zum Hörbuch und Buch, können Sie sich auf spannende und atemberaubende Stunden einstellen.

 

Cover & Video: © DAV