»Verheißung. Der Grenzenlose« – der sechste Fall für Carl Mørck ist da
Written by Adriane Haussmann |
 
Font size decrease font size increase font size
Rate this item
(0 votes)

Siebzehn Jahre hat der Polizeikommissar Christian Habersaat auf der dänischen Insel Bornholm versucht, herauszufinden, wie es zu dem tragischen Tod einer jungen Frau kam. Das fröhliche Mädchen wurde kopfüber in einem Baum hängend tot aufgefunden. Nun bittet Habersaat Carl Mørck und das Sonderdezernat Q um Unterstützung und wird nur kurze Zeit später selbst tot aufgefunden. Kurz darauf stirbt auch sein Sohn. Carl Mørck und sein Team nehmen die Ermittlungen in diesem merkwürdigen Fall auf. Ihre Recherchen führen sie auf die Insel Öland. Dort treffen sie auf einen Mann, der mit seinen Heilsversprechen verlorene Seelen und Sinnsucher aus ganz Europa anlockt. Für Carl, Assad und Rose wird es der bedrohlichste Fall in ihrer Laufbahn, lange ahnen sie nicht, in welch tödlicher Gefahr sie sich befinden.

Sprecher Wolfram Koch erzählt, worum es im aktuellen Fall geht.

 

Text & Video: © DAV