Unser Gehirn hat viele Windungen und geheime Ecken, die wir Menschen meist selbst noch nicht einmal kennen, dass auch die Liebe ihre Irrungen und Wirrungen hat, erfahren wir allerdings meistens im Laufe unseres Lebens.

Wie viele Mädchen weinten als Romeo und Julia sich sterbend in den Armen lagen und nur durch eine kleine Unachtsamkeit das Schicksal so grausam zuschlug und den Liebenden das Glück auf Erden verwehrte?

Wir alle haben Kindheitsträume. Wir alle haben Wünsche. Wir alle haben uns schon einmal unsere Zukunft ausgemalt, doch was ist, wenn diese dann gar nicht so wird wie wir uns das einst wünschten?

Wenn dein Kind überleben kann durch das Herz desjenigen, der dir den Rest deiner Familie bereits genommen hat, würdest du es annehmen?

Hast du dir je Gedanken darüber gemacht wie es nach deinem Tod sein wird? Werden viele Menschen um dich trauern? Wirst du den Menschen fehlen? Und wie wird deine Beerdigung sein? Hast du etwas hinterlassen, was auch nach deinem Tod beständig bleibt?

Seite 7 von 7