Wälder, scheinbare Morde und undurchschaubare Verdächtige, damit muss sich Anne Loop als Polizistin der Kripo beschäftigen. Nicht nur das, auch ihr Familienleben  darf sie auf die Reihe bekommen. Wem wunderbare

Nach „Die Zahlen der Toten“, „Blutige Stille“, „Wenn die Nacht verstummt“ und „Tödliche Wut“ ist „Teuflisches Spiel“ die Folge 5 der Kate Burkholder-Reihe. Linda Castillos Thriller spielen in der Amisch-Gemeinde in Ohio. In „Teuflisches Spiel“ schockt ein tragischer Unfall die Menschen.

Ein weiterer Fall für Ann Kathrin Klassen und Frank Weller. Eine langersehnte Hochzeit steht endlich an! Schöne Flitterwochen gibt es aber vorerst nicht, denn das traditionelle Ostfriesenfeuer endet dieses Mal ein wenig anders. Verkohlte Leichenteile bzw. Knochen ragen am nächsten Morgen aus der Asche heraus. Ein weiterer Fall für das frisch vermählte Ehepaar.

Am heutigen Tag ist ein großes Jubiläum für mich, ich schreibe heute meine 100ste Kritik für Audio-Kritiken! Der Potsdamer Privatdetektiv mit der Nahtoderfahrung startet mit „Die Axt“ in sein viertes Abenteuer. Wer die bisherigen Folgen nicht kennt, hat aber kein Problem, denn was die Handlung angeht, haben die ersten Folgen für sich alleine stehen können und die verbindende Rahmenhandlung blieb noch etwas vage und hintergründig. Daher bin ich eigentlich guter Dinge, dass das vierte Abenteuer auch ohne Kenntnis der anderen Folgen für sich alleine funktionieren wird. Fackeln wir also nicht lange, sondern hören rein!

„Lang sind die Schatten“ ist der zweite Sauerlandkrimi mit Kommissarin Inka Luhmann und ihrem Team. Die Sonderkommission „Stockcar“ bekommt es mit einem Täter zu tun, der nichts mehr zu verlieren hat. Ein Mörder hat sein Opfer ausgerechnet im Siegerauto eines Stockcarrennens deponiert. Motiv und Leichenfundort geben den Ermittlern Rätsel auf. Spuren führen zu einem alten Fall, in dem Inkas Mann Kommissar Hendrik Luhmann ermittelt hat. Zeit, das Schweigen zu brechen. Dann geschieht ein zweiter Mord.

Bei „Der Sandmann“ handelt es sich um Band 4 der Kommissar Joona Linna-Krimireihe. Serienmörder Jurek Walter ist ein alter Mann, hat nie einen Ausbruchversuch aus der Isolationshaft gestartet und verhält sich ruhig.

„Der Auftrag“ (Originaltitel Hell’s Corner) ist der fünfte Band der Camel Club-Reihe. Alle vier Mitglieder des Camel Clubs, allen voran Ex-Auftragskiller Oliver Stone, waren einmal Helden. Ihr Ziel ist, die Wahrheit aufzudecken und Verschwörungen zu stoppen.

Hinter dem Pseudonym Arne Dahl verbirgt sich der schwedische Autor Jan Arnald. Die Krimireihe um die A-Gruppe, eine Sonderermittlungsgruppe der schwedischen Polizei für Verbrechen internationaler Tragweite, war sein

Verfassungsschutz und Geheimdienste – sie sollen Staat und Bevölkerung sichern, kriminelle Machenschaften aufdecken und – sehr oft im Verborgenen – ermitteln. Was jedoch, wenn Mitglieder dieser Organisationen ein falsches Spiel spielen? Was, wenn ein brutaler Polizistenmord mit Aktionen des Verfassungsschutzes einhergeht? Und was passiert, wenn sich der Hass von Extremisten mit Paranoia der handelnden Beschützer vermischt? Das schildert der ehemalige Tatort-Ermittler Gregor Weber in seinem aktuellen (Hör)Buch „Keine Vergebung“.