Night School - Denn Wahrheit musst du suchen (3)
Written by Martina Ernst |
 
Font size decrease font size increase font size
Rate this item
(0 votes)

Ein Foto des Bullingdon Clubs Oxford, einer Studentenverbindung an der Universität Oxford, hat die britische Autorin C.J. Daugherty zur fünfteiligen Jugendbuch- und Hörbuchreihe „Night-School“ inspiriert. Auf einer Reise durch Norfolk stieß sie auf ein Herrenhaus, das ihr als Vorlage für das Internat Cimmeria diente. In „Night School – Denn Wahrheit musst du suchen“ lauert die Gefahr für Allie und ihre Freunde überall. Jos Mörder ist noch nicht gefunden.

Seitdem Mord an Jo quälen Allie schlimme Alpträume. Hätte sie Jo retten können? Niemand unternimmt etwas. Jos Mörder läuft frei herum. Allie kann ihre Wut kaum zügeln, hat sich völlig zurückgezogen. Sie kann keinem auf Cimmeria mehr trauen, klaut ein Handy und flüchtet aus dem Internat. Allie ruft ihren Freund Mark zu Hilfe. Während sie miteinander reden, verpassen sie den Zug. Der nächste fährt erst am frühen Morgen. Keine guten Voraussetzungen, um alles so schnell wie möglich hinter sich zu lassen.

 

Der Hobbit für zuhause. Dieses und weiteres Fan Merchandise jetzt auf www.elbenwald.de!

 

Der dritte Teil beginnt verwirrend. Allie muss für ihre Flucht allen Mut zusammennehmen, zweifelt aber kurze Zeit später an ihrer Entscheidung. Leichtsinnig setzen sie und Mark den Erfolg ihrer kleinen Expedition aufs Spiel. Das ist alles sehr schwer nachzuvollziehen. Band 3 kann mit den ersten beiden Bänden „Night School -  Du darfst keinem trauen“ und „Night School – der den Zweifel sät“ nicht mithalten. Es kommt keine durchgehende Spannung auf. Einige brenzlige Situationen ähneln denen in den anderen Bänden zu sehr. Allie macht ihre Knieverletzung zu schaffen. Vom Autounfall sind außerdem Narben zurückgeblieben. Sie kann nicht schnell laufen und liegt im Night School-Training weit zurück. Ihrem ehemals so fitten Körper trauert sie hinterher. Eigentlich ist sie das ideale Angriffsziel. Nathaniel und seine Bande könnten sie viel leichter überwältigen als früher. Ihren Biss, ihre Sturheit und Eigensinnigkeit hat Allie nicht verloren. Sie beweist trotz ihrer Angst Kampfgeist. Die Erwartung auf einer Vielzahl actionreicher, packender Szenen wird nicht erfüllt.

Interessanter geht es erst wieder zu, als Allies Freunde Carter, Sylvain, Nicole, Rachel und Zoe wieder ins Spiel kommen. Als Fan vermisst man Allies Geplänkel mit Carter und Sylvain. Carter ist mit Jules zusammen, aber ob er sie wirklich liebt? Irgendwann werden wieder Sylvains Hauptmerkmal, seine schönen, blauen Augen überstrapaziert. Nicoles und sein französischer Akzent bringen charmante Abwechslungen in die Geschichte. Allie weiß nicht, was sie will und macht es den Jungs dadurch nicht gerade leicht. Wird sie wieder mit Carter zusammenfinden oder sich für Sylvain entscheiden? Allie tappt in Band 3 um den heißen Brei herum. Auf die Dauer nervt es. Es ist ein Rückfall in der Geschichte. Anstatt dass sich Allie durch die Ereignisse weiter entwickelt, bleibt sie stehen und traut ihren Gefühlen weiterhin nicht über den Weg. Sprecherin Luise Helm fühlt sich in sämtliche Emotionslagen hinein, verstärkt das Abenteuerliche der Geschichte und lässt die Spannung hautnah spüren. Über die Schwächen der Story kann aber auch sie nicht hinweg täuschen. Ein Highlight bleibt die Musik, auch wenn sie manchmal merkwürdig einer Bahnhofsuhr ähnelt.

Das Cover ist ansprechend wie bei den beiden anderen Hörbüchern gestaltet. Bestimmt wird es in Band 4 „Night School – Um der Hoffnung willen“, der am 30. April 2014 erscheint, auch inhaltlich wieder wesentlich spannender und unterhaltsamer zugehen. Trotz der Kritik hier und da, ist es immer wieder aufregend in Allies Welt einzutauchen. Die 13-Jährige Zoe erweist sich als mutig und taff. Zusammenhalt und Freundschaft stehen am Ende wieder im Vordergrund. Allein deswegen lohnt es sich, das Hörbuch anzuhören. Mit Allie und ihren Freunden mitzufiebern macht Spaß. Am Schluss hat man etwas mehr über Nathaniel und Cimmeria erfahren. Auf www.nightschool.de gibt es ausführliche Infos zur Night School-Serie.  

 

Unsere Bewertung:

Sprecher:
Handlung:
Charaktere: (4,5)
tech. Umsetzung:
Cover:
Emotion:
 
23,5 Punkte = Hörspaß
Cover: © Oetinger audio

Jetzt bei audible downloaden

oder