Benjamin Blümchen: Die Fahrrad-Wette (121)
Written by Adriane Haussmann |
 
Font size decrease font size increase font size
Rate this item
(0 votes)

Benjamin, Otto und Stella sind mit dem Fahrrad unterwegs durch Neustadt. Dabei müssen sie feststellen, dass es ganz schön gefährlich ist mit dem Rad durch die Stadt zu fahren. Es gibt kaum Radwege und überall hupen die Autos, die dicht an einem vorbeifahren. So macht das Rad fahren definitiv keinen Spaß! Doch es kommt noch dicker.

Als Benjamin Flickzeug beim örtlichen Fahrradgeschäft von Niederländer Frans van de Fietsen kaufen möchte, ist dieser gerade dabei sein Ladengeschäft zu schließen – für immer! Denn keiner kauft mehr Räder, da alle mit dem Auto fahren wollen. Das kann doch wohl nicht sein!

Eine Wette mit dem Bürgermeister soll die Lösung bringen, denn wenn Benjamin und seine Freunde bei der Route quer durch die Stadt gewinnen, möchte der Bürgermeister Geld in neue Fahrradwege investieren, ansonsten werden die Straßen weiterhin ausgebaut. Können Benjamin und seine Freunde den Bürgermeister mit seinem Sekretär und dem Auto zu schlagen?

 

Die Thematik der 121. Folge mit dem Titel „Die Fahrrad-Wette“ ist aktuell. Denn oft wird darüber diskutiert, welches Fahrzeug in der Stadt das schnellere und praktischere ist. Daher ist der Ansatz interessant. Auch die Tatsache mit den Fahrrädern, die man zu mehreren fahren kann, ist spannend. Denn nur selten begegnen einem solche Vehikel im Alltag. Dennoch kann ich mich mit dieser Folge nicht recht anfreunden.

Die Wette bringt Spannung auf und man ahnt, wer gewinnen wird. Doch der Bürgermeister wirkt zum Schluss schon ein wenig dümmlich. Seit wann beschädigt er denn freiwillig sein teures Eigentum? Auch der Niederländer kann irgendwie nicht meine Sympathie gewinnen. Zwar gilt die Niederlande als das Land der Fahrräder und es passt, dass man dies hier erwähnt. Doch man versteht den guten Herrn einfach nicht und es muss zuerst alles übersetzt werden. Vokabelartig mag das hier und da ganz okay sein, wenn man niederländische Wörter einbaut, aber mir persönlich war es stellenweise zu viel. Allgemein besteht diese Folge eher aus Zufall und Glück und zu wenig aus dem Benjamin Blümchen wie wir ihn eigentlich kennen. Hoffentlich erwartet uns der alte Benjamin wieder in seinem nächsten Abenteuer!

 

Unsere Bewertung:

Sprecher : 

Story: 

Aufbau:

Atmosphäre: 

14 Sterne= gut gelungen

 

Cover: © Kiddinx

 

Jetzt im KIDDINX Online-Shop bestellen

oder

[amazonadd=B0089S54XI]

Benjamin Blümchen