Edgar Wallace Fans aufgepasst, denn hier kommt etwas Altes auf völlig neue Weise daher. Edgar Wallace Hörspiele gab es ja schon eine ganze Reihe, beispielsweise aus den Hörspielschmieden Europa, Titania Medien oder

Nach den Abenteuern rund um T-Rex und Leon Kramer in den vergangenen beiden Folgen steht heut mal wieder eine völlig eigenständige Folge ohne Bezug zu anderen Hörspielserien auf dem Programm. Dabei spielt das

Mit „Dämon Weib“ geht die Serie rund um den ameikanischen Meisterdetektiv Tom Shark in die dritte und vorerst letzte Runde, denn damit endet diese „Staffel“ fürs erste. Im letzten Teil wurden bereits die Weichen für Folge 3 gestellt und es ist klar in welche Richtung die Handlung wohl laufen wird. Wird es Shark und seinem Kompagnon Pitt Strong gelingen auch den Rest der amerikanischen Safeknacker-Bande dingfest zu machen? Hören wir rein und finden es heraus!

Endlich ist er da, der vierte Teil der Humanemy-Reihe. Ein Hörspiel auf das ich mich bereits schon eine Weile freue und deutlich lesbar prangt auch auf dem Cover das „Episode 4 von 4“. Heute kommt es also zum großen Finale! Wird die Handlung in dieser einen verbleibenden Folge würdig abgeschlossen werden? Werden alle offenen Fragen zur Befriedigung der Hörerinnen und Hörer beantwortet werden? Oder wird es anschließend vielleicht doch weitergehen? Jede Menge Fragen, die nach Antworten dürsten ... also nicht lange gehadert, sondern das Hörspiel eingelegt und reingehört!

Heute habe ich das Vergnügen, die neueste Arbeit aus der Hörspielschmiede hystereo (im Auftrag von True Blue Media) hören und bewerten zu dürfen. Bei dieser Produktion aus der Feder von Markus Duschek führte auch wieder

Wir befinden uns im 19. Jahrhundert. Der Fortschritt hat die Menschen überlegen gemacht, dennoch gibt es Rätsel, die keine vernünftige Lösung zu haben scheinen. Wie kann es sein, dass ein Doppelmord hinter verschlossenen Türen geschieht?

Heute steht also mal wieder ein „Mord in Serie“ auf meinem Hörspielprogramm. Es ist ja gar nicht einfach sich immer neue kriminologische Szenarien auszudenken, die immer wieder aufs Neue überraschen und mitreißen und

Heute habe ich das Vergnügen kein brandneues, sondern ein bereits vor knapp zwei Jahren erschienenes Hörspiel zu begutachten. „Mein Tag“ von Ralf Jordan, erschienen bei hystereo, erschien bereits Ende 2011 und findet nun

Der amerikanische Meisterdetektiv Tom Shark bekommt es mit seinem zweiten Fall auf deutschem Grund und Boden zu tun. Nachdem mit der ersten Folge ein guter und solider Einstand gelungen ist, bin ich gespannt, ob man die Form halten kann und uns auch in der neuen Episode ein unterhaltsames Kriminalstück auftischt, finden wir es also heraus.