Andi Meisfeld: Falschgeld zu Weihnachten
Written by Adriane Haussmann |
 
Font size decrease font size increase font size
Rate this item
(0 votes)

Es ist das Bauchgefühl, das sich bei Andi sofort meldet als ihn ein Junge nach Geldwechseln fragt. Doch Alexa sieht in der Geste keine Gefahr und so tauscht Andi sein Kleingeld gegen einen Schein. Doch schon wenige Minuten später muss er bei einem Einkauf herausfinden, dass der Schein eine Blüte ist und somit sein Bauchgefühl richtig war. Die Polizei kommt und Andi erfährt, dass es seit einiger Zeit im Einkaufszentrum Probleme mit Falschgeld gibt. Kurzerhand ermittelt die kleine Detektivameise verdeckt zwischen Weihnachtsläusen, Kringelgebäck und Weihnachtstrubel. Ob Andi hier die Täter finden kann?

 

„Falschgeld zu Weihnachten“ ist das diesjährige kostenlose Weihnachtshörspielabenteuer von Andi Meisfeld, das es vom 06. Dezember bis 26. Dezember auf www.andi-meisfeld.de zu Downloaden gibt. Eine gute halbe Stunde geht der neuste Fall des Ameisendetektivs, der in seiner Ameisenkolonie im Auftrag der Königin unterwegs ist. Das Hörspiel ist liebevoll gestaltet und unsere Menschenwelt detailgetreu und fantasievoll in die Ameisenwelt übersetzt. Die Geschichte ist nachvollziehbar und kommt direkt in Gang. Definitiv das Hören wert und ein schöner Einstieg Andi einmal kennenzulernen!

 

Unsere Bewertung:

Sprecher :

Story:

Aufbau: 

Atmosphäre: 

14 Sterne = gut gelungen

Cover: © Paula Voss