05 Feb

Wie die Sonne in der Nacht

Nun ist es so weit: Die bekannte Autorin Antje Babendererde nimmt Sie mit auf eine neue Reise in die Wildnis Nordamerikas und erzählt Ihnen die wunderschöne Indianer-Liebesgeschichte zwischen Mara und Kayemo.

Lassen Sie sich von der poetischen Sprache der Autorin und den Sprechern Jodie Ahlborn und Aleksandar Radenković in die Welt der Pueblo-Indianer entführen: Das Hörbuch „Wie die Sonne in der Nacht“ erscheint am 9. Februar 2018 bei Goya libre.

 

Und darum geht es: Mara ist für ein Austauschjahr in New Mexico. Dort fällt ihr eines Tages ein rätselhafter und schöner Junge buchstäblich vor die Füße. Kayemo hat sein Gedächtnis verloren - und seine Sprache. Mara begibt sich gemeinsam mit ihm auf die Suche nach seiner Identität und seiner Vergangenheit. Diese führt die beiden in die Wildnis und zu den geheimen Orten der Pueblo-Indianer. Als Kayemo schließlich seine Erinnerung wiederfindet, muss er sich schrecklichen Gewissheiten stellen. Und der Tatsache, dass sein Herz schon längst von dem rothaarigen Mädchen aus Deutschland gestohlen wurde.

Im gefühlvollen Wechsel schlüpfen Jodi Ahlborn und Aleksandar Radenković in die Rollen der beiden so verschiedenen Teenager und lassen Sie als Hörerin oder Hörer selbst in die Geschichte eintauchen.

Text & Bild: © goyalit