Der Deutsche Kinderhörbuchpreis BEO wurde im letzten Jahr erstmalig ausgerichtet und stieß auf Anhieb auf große, bundesweite Resonanz. Mit seiner Initiierung hat er eine Vakanz im Feld qualitätsbewusster Auszeichnungen im Hörbuch- und Literatur-Bereich geschlossen und bietet Orientierung im Kindermediendschungel. Der BEO legt jungen Hörern herausragende Texte, die auf außergewöhnliche Weise umgesetzt wurden, ans Herz.

Weiterlesen...

Hörbücher sind das perfekte Geschenk. Anteil und Anzahl der als Geschenk gekauften Hörbücher haben 2013 im Vergleich zum Vorjahr deutlich zugenommen. Wurden 2012 34 Prozent der Hörbücher als Geschenk gekauft, waren es 2013 bereits 41 Prozent. Männer zeigen sich dabei mit einem Anteil von 45 Prozent fast ebenso großzügig wie weibliche Käufer.

Weiterlesen...

10 Mar

Im Spätherbst des Jahres 1889 hören der berühmte Londoner Detektiv Sherlock Holmes und sein treuer Chronist Dr. John Watson zum ersten Mal von der grauenerregenden Legende der Baskervilles. Ein dämonischer Höllenhund erschreckt die Familie seit Urzeiten zu Tode und auch der jüngste Erbe der Linie, Sir Charles Baskerville, stirbt in jenem Jahr voller Angst vor den Mauern seines Anwesens im geheimnisvollen Dartmoor.

Weiterlesen...

Film und Hörbuch – seit Langem befruchten sie sich gegenseitig und warum nicht Kopfkino und Kino wählen?  Zum Beispiel den Hundertjährigen, der aus dem Fenster stieg und verschwand. Jonas Jonassons  Jubilar will sich nämlich nicht zur Ruhe setzen und treibt sein „Unwesen“ bald auch auf der Kinoleinwand.

Weiterlesen...

Das Hörbuch „Die kleine Schusselhexe und der Zauberer" von Anu Stohner – gelesen von Friedhelm Ptok, erschienen bei IGEL-RECORDS – ist in der Kategorie 2 bis 6 Jahre in den LEIPZIGER LESEKOMPASS 2014 aufgenommen. Die ausgewählten Titel wurden heute auf der Leipziger Buchmesse bekannt gegeben.

Weiterlesen...

19 Feb

In dieser Woche gab es eine vergnügliche Kuchenschlacht an der Hörverlags-Theke. Grund dafür war ein Überraschungspaket von uns in dem sich eine blaue Schatulle befand. In der Schatulle eine gläserne Trophäe - unser Criticus!

Weiterlesen...

17 Feb

Die Jury zum Preis der deutschen Schallplattenkritik wählt Elias Canettis „Die Blendung“ auf die Bestenliste 1/2014. Es ist eine zerfallende Welt, die Elias Canetti in seinem einzigen 1931 geschriebenen Roman „Die Blendung“ in den großen Brand treibt. Ein Roman, der dem späteren Literaturnobelpreisträger Canetti allerdings erst 1963 zum Durchbruch verhalf.

Weiterlesen...